Von Valemount zur Big Bar Guest Ranch

Heute war Fahrtag. Wir unterbrachen die Tour nur für zwei weitere Wasserfälle im Wells Gray Provincial Park: den Helmcken Fall (sehr hoch, dreimal so hoch wie die Niagarafälle und schmaler, sehr schän) und die Dawson Falls.

Rechtzeitig fürs Abendessen trafen wir auf der Big Bar Guest Ranch ein, nach fünfundvierzig Kilometer Gravel Road, die sich aber in Grenzen hielt.
Die Zimmer sind zwar nicht so toll wie an den vorhergehenden Stationen, aber ok, Das Essen ist gut.

Der Abend endete am Lagerfeuer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.