Darwin, Hotel Mirambeena (0 Bus-km)

Unser Hotel gefällt mir sehr gut. Den Morgen verbrachte ich zwischen Pool und Laundry. Es gibt zwei Pools, von denen einer mit einer Plane überdacht ist. Gegen drei rief ich Zuhause an und verbrachte dann die Zeit bis fünf weiterhin am Pool.

Um sechs ging es mit Tony, Anne, Joe, Sandra, Ilona, Ulli, Peter, Walter, Janet, Rick und Darlene zum Essen ins Cafe Oasis (gutes Essen). Danach irrten wir etwas durch Darwin bis wir beschlossen, uns noch an die Poolbar zu setzen.

Dann hieß es Abschied nehmen von Sandra, Ilona und Janet, die von Darwin aus nach Hause flogen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.