Zoo Leipzig

Das Elefantenbaden ist sehr beeindruckend (und sehr verrauscht :-)
Und das Pongoland ist immer einen Besuch wert.

Sabine war in Namibia

Diesmal kein Bericht über eine eigene Reise. Sabine, die ich auf Spitzbergen kennengelernt habe, war in Namibia. Einen ersten Blick könnt ihr hier auf die Bilder werfen.
Namibia habe ich selbst noch nicht gesehen, allerdings war ich vor vielen Jahren einmal in Südafrika. Aber die Farben sind dort ganz anders. Die Farben der Landschaft: Mit manchen hatte ich gerechnet, aber andere haben mich unerwartet regelrecht getroffen. Von den Farben berichtet der erste Teil meiner Auswahl. Jetzt weiss ich, warum ich nach Namibia will.
Und im zweiten Teil habe ich Tierbilder herausgesucht, die mir aufgefallen sind.
Ihr wollt wissen, wovon ich rede? Dann drückt mal oben auf die Lupe!
Und noch viel mehr gibt es unter http://www.fotofluss.de!

PS: Und vielen Dank, Sabine, für die Erlaubnis, Deine Bilder hier zu zeigen.

Ayuttaya

Ich machte eine Tagstour nach Ayuttaya. Ayuttaya ist die alte Hauptstadt Thailands, zerstört im 17 Jahrhundert durch Birmesen. Die Überreste ähneln Ankgor Wat in Kambodscha.

Ayutthaya

Zur Tour gehörte auch ein Ritt auf Elefanten

Elefantenritt

sowie eine Tour in einem kleinen Boot.

Bootsfahrt

Um vier war ich zurück im Hotel (der Check Out war freundlicherweise bis sechs verlängert worden). Ich duschte und machte mich um sechs auf zum Flughafen. Dort musste ich etwas warten, da der Check In noch nicht eröffnet war.

Gegen elf war dann Abflug. Ich hatte drei Sitze für mich, so daß ich schlafen konnte.