Weihnachtsmarkt in Arnsberg

Zwei Wochen vor Weihnachten war ich mal wieder bei meiner Familie. Samstags Abends besuchte ich mit Anke, Celina und Biggi den Arnsberger Weihnachtsmarkt.

Ein netter kleiner Markt mit ein paar Buden zum Bummeln, einem Kinderkarussel und einem Riesen, der Leuchtarmbänder an die Kinder verschenkte.

Arnsberger Weihnachtsmarkt

In der Mitte des Platzes war ein Schmiedefeuer aufgebaut und spiegelte meine kalten Füssen etwas Wärme vor.

Feuer

Feuer reagiert übrigens anscheinend auf Belichtungszeiten ähnlich wie Springbrunnen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.