Von Auge zu Auge

Immer wieder haben wir Gelegenheit – ja werden fast dazu gezwungen – Leute zu porträtieren. Alt und Jung, Männer und Frauen – ja auch manche Frauen trauten sich zu fragen, normalerweise sind die kleinen Jungs und auch die Männer hier mutiger.

Geld verlangt (fast) keiner, es ist eher ein Spiel, ein Geben und Nehmen und immer wieder schaffte ich es, die Leute aus ihren steifen indischen Porträtpositionen und ernsten Gesichtern zu einem Lächeln zu bringen. Zum Beispiel, in dem ich erst einmal ein paar Fotos schieße und dann hinter meinem Fotoapparat hervorschaue und lächele oder bei den Kindern mit den Augen zwinkere oder irgendwelche anscheinend lustige Grimassen zieh.

Bei den Männern ist das fast wie flirten. Viele von ihnen sind erst verlegen, wenn ich eine Klicksalve auf sie einstürmen lasse, verstecken ihr Gesicht hinter der Teetasse, winden sich erst ein bisschen und müssen dann doch heraus lachen. :-).

Ich glaube, wir haben alle viel Spaß miteinander gehabt und bei einigen werden ich auch die Möglichkeit haben, Fotos zurück zu schicken.

[zenphotopress album=356 sort=random number=100]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.