Layout geändert

Huch, hier ist ja alles anders, bin ich richtig hier?

Kommt natürlich drauf an, wo ihr hin wolltet ;-).

Ich habe mein Blogtheme geändert, ich hoffe, das ganze wirkt auch auf Euch jetzt ein bisschen aufgeräumter.

Die Seiten – die es vorher auch schon gab, die aber nicht so sichtbar waren – sind nun oben in der Kopfzeile des Blogs angeordnet.

Die Minibilder ( oben in der Titelleiste einfach mal bei einer Slideshow oder einem Album drücken) sind nun größer.

Außerdem habe ich zwischen Kategorien und Tags getrennt. Kategorien sind jetzt nur noch die Überschriften, die Tags sind für die Einzelheiten. Die Tags kommen in der Wolke daher, die Kategorien sind hierarchisch angeordnet, wie es sich für ein Inhaltsverzeichnis gehört.

Kleine Vorwarnung:
Ob der Blog so bonbonfarben bleibt weiß ich noch nicht, aber die Struktur wird wohl im wesentlichen so bleiben.

Und sobald ich ein vernünftiges Bild von mir selber bekomme, werde ich auch das sich ständig ändernde Bild rechts unten mal austauschen.

Für Rückmeldungen und konstruktive Kritik bin ich dankbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.