Lijiang

Heute war die Tigersprungschlucht geplant. Das ist eine der tiefsten Schluchten der Welt. Leider hatte sich – auch ob der geringen Temperaturen in Lijiang (so ca. 15 Grad bei sehr trockener Luft auf über 2000 m Höhe) meine Erkältung verschlimmert. So zog ich es vor, den Tag in Lijiang und großenteils im Hotelzimmer zu verbringen. Besser jetzt kurz als hinterher länger. Nur gegen 10 Uhr war ich eine Stunde im Internet, damit die Zimmermädchen das Zimmer fertigmachen konnten. Auch eine gute Gelegenheit, Karten zu schreiben (ob wohl schon welche angekommen sind?).

Die anderen kamen gegen sieben zurück und ich ging mit ihnen Essen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.