Townships in Kapstadt und Heimflug

Morgens machte ich eine Guided Tour durch die Townships. Wir begannen im District Six Museum, dass von der Vertreibung eines ganzen Stadtteils in die Townships berichtet. Dort steht jetzt die Universität.

Dann fuhren wir ins Township Langa. Dort wohnen alle Bevölkerungsschichten nebeneinander, von Mittelschichthäusern mit Gärten bis zu einfachen Slumhütten mit Latinen.


Um eins brachte mich die Hotelinhaberin zum Airport. Über Johannesburg und Paris kam ich um elf Uhr Morgens wieder daheim in Frankfurt an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.