Gavrinis, die Cote d’Auray und Vannes

Zuerst ging es mit der Fähre von Lamor-Baden nach Gavrinis. Auf dieser Insel befindet sich ein Dolmen mit vollständig verzierten Standsteinen.

Gavrinis

Zurück auf dem Festland wanderten wir von Baden nach Le Bono entlang der Cote d’Auray im Stadtteil St. Goustin.

Nachmittags gab es eine Führung durch Vannes.

Vannes

Abends hieß es wieder packen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.