Brighton – Shopping und Karussels

Freitag dann trafen wir uns mit Esther und Heike, Caroline und Irmingard. Wir trennten uns. Ich ging mit den beiden aus der 9 in die Lanes (teilweise echt knuffige aber muffige Geschäfte).

Um drei Uhr trafen wir uns wieder am Wunschbrunnen am Churchill Square (Haupteinkaufszentrum). Dort kamen dann auch Anke und Clare hin. Da ging für mich der Nachmittag erst richtig los. Ich probierte Schuhe and, und Röcke und fand schliesslich auch einen Rock, den ich mir kaufte.

Um fünf trafen sich alle wieder. Während Anke und Clare nach Hause fuhren, gingen Helen und ich nach Esther und Heike. Um halb acht kamen Imringard und Heike und wir gingen auf eine Fair in der Nähe (man, war mir schlecht, teilweise, obwohl ich nur auf zwei Karussels gewesen bin).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.